First Light ASI294MM: M81 und M82 (WIP)

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
TomJoad
Beiträge: 65
Registriert: 10.09.2018, 09:12
Wohnort: 7443 Rattersdorf / 1100 Wien
Kontaktdaten:

First Light ASI294MM: M81 und M82 (WIP)

Beitrag von TomJoad »

Nach gefühlten Monaten der tristen Nebelsuppe und ein paar zaghaften ersten Versuchen habe ich nun endlich mein erstes Bild aus der neuen Kamera herausbekommen. Bis dato habe ich 3,67 Stunden Belichtungszeit gesammelt, mindestens doppelt soviel möchte ich am Ende des Tages haben. Daher noch Work in Progress.

Bild

Aufnahmeequipment:

Teleskop: Skywatcher 150/750 PDS Newton
Montierung: Skywatcher AZ-EQ6 Pro
Kamera: ZWO ASI294MM
Zubehör: EFW und EAF
Filter: Astronomik UV/IR L2 und Deep Sky RGB 31mm
Aufnahmeort: Rattersdorf/Burgenland
Bisherige Belichtungszeit: 3,67 Stunden in LRGB

Die Bildbearbeitung erfolgte in PixInsight
GSO 250/1250 Deluxe Dobson
Skywatcher 150/750 PDS Newton
TS Photoline 70/420 Triplet Apo
---
Celestron AVX
Skywatcher AZ-EQ6 PRO
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4596
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: First Light ASI294MM: M81 und M82 (WIP)

Beitrag von TONI_B »

Na, da trudeln ja einige M81/M82 Bilder ein. Und deines ist sehr schön!

Wenn du wirklich noch nachlegen kannst mit der Belichtungszeit, kommt der IFN auch noch besser raus.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Antworten