Messier 13 - Hercules Globular Cluster

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
TomJoad
Beiträge: 85
Registriert: 10.09.2018, 09:12
Wohnort: 7443 Rattersdorf / 1100 Wien
Kontaktdaten:

Messier 13 - Hercules Globular Cluster

Beitrag von TomJoad »

Endlich hab ich mal Zeit gefunden meine alten Aufnahmen zu bearbeiten. Anbei mein Bild von Messier 13. Ca. 7 Stunden habe ich mit meinem 8" f/5 Newton mit meiner ASI294MM in LRGB draufgehalten um diesem Kugelsternhaufen auch ein paar schöne Begleitgalaxien zu entlocken ;)
Die Aufnahmen erstrecken sich über 2 Nächte, wobei ich bei der ersten Nacht ca. 40 % meiner Daten aufgrund von Wolken verloren habe. Daher hab ich die 2. Nacht durchgängig draufgehalten und so kommt auch die recht üppige Belichtungszeit für dieses Objekt zustande. Bearbeitet habe ich das Bild ausschließlich in PixInsight. Ein kleines großes Hoppala ist mir hier beim WBPP-Script passiert. Ich hatte irrtümlich "Linear Pattern Subraction" angehakt, was zu recht interessanten Streifen in den kalibrierten Einzelbildern geführt hat. Die Fehlersuche hat mich hier etliche Stunden gekostet.

Hier nun das fertige Bild: Bild
GSO 250/1250 Deluxe Dobson
Skywatcher 150/750 PDS Newton
Skywatcher 200/1000 PDS Newton
TS Photoline 70/420 Triplet Apo
---
Celestron AVX
Skywatcher AZ-EQ6 PRO
---
ZWO ASI294MM PRO
Alkyone
Austronom
Beiträge: 171
Registriert: 13.12.2016, 18:36

Re: Messier 13 - Hercules Globular Cluster

Beitrag von Alkyone »

Hallo Tom,

ein schönes Kugerl ist Dir da gelungen - die lange Belichtungszeit und die Fehlersuche haben sich definitiv ausgezahlt.

LG und CS Erich
Organisation ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum
TomJoad
Beiträge: 85
Registriert: 10.09.2018, 09:12
Wohnort: 7443 Rattersdorf / 1100 Wien
Kontaktdaten:

Re: Messier 13 - Hercules Globular Cluster

Beitrag von TomJoad »

Alkyone hat geschrieben: 05.10.2021, 18:21 Hallo Tom,

ein schönes Kugerl ist Dir da gelungen - die lange Belichtungszeit und die Fehlersuche haben sich definitiv ausgezahlt.

LG und CS Erich
Danke! :-)

Liebe Grüße,
Daniel
GSO 250/1250 Deluxe Dobson
Skywatcher 150/750 PDS Newton
Skywatcher 200/1000 PDS Newton
TS Photoline 70/420 Triplet Apo
---
Celestron AVX
Skywatcher AZ-EQ6 PRO
---
ZWO ASI294MM PRO
Benutzeravatar
Astromat
Austronom
Beiträge: 116
Registriert: 29.06.2018, 17:24
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Messier 13 - Hercules Globular Cluster

Beitrag von Astromat »

Na, das ist wirklich eine bildschöne Abbildung dieses Klassikers und toll ausgearbeitet, mit interessanten Details im Hintergrund-- Gratulation!

Ausgesprochen ästhetische Aufnahme, auch das Bild der hellen Sterne ist wunderschön ... aber wie lassen sich (rein optisch) die ganz leicht unsymmetrischen "Diffraktionshöfe" erklären? Ist das beim Newton der Okularauszug? Oder ganz was anderes?

Danke für's Zeigen!

lG & CS,
Mat
Photo Timeline: http://is.gd/astromat
Equip: C9.25 / Lacerta 72/432 / AZ-EQ6 / EOS6D / EOS60D(mod) / EOS550D(mod) / Point Grey - FLIR BFLY-PGE-14S2C-CS
Peda F-Wallner
Austronom
Beiträge: 140
Registriert: 09.07.2016, 15:05
Wohnort: Wien/Neukirchen am Großvenediger
Kontaktdaten:

Re: Messier 13 - Hercules Globular Cluster

Beitrag von Peda F-Wallner »

Mir gefällt das Bild auch sehr gut, hat eine gute Tiefe und differenzierte Farbigkeit der Sterne, -die "Diffraktionshöfe" - kommen die vielleicht von den Halteklammern des HS? viell. rsgen zwei klammern weiter in den Spiegel rein als die dritte? lg peter
https://www.hubblebubbleastrofotos.com/

Lacerta 72/432 Ed apo
Takahashi Epsilon 160
Losmandy G11
qhy9
Asi 120
TomJoad
Beiträge: 85
Registriert: 10.09.2018, 09:12
Wohnort: 7443 Rattersdorf / 1100 Wien
Kontaktdaten:

Re: Messier 13 - Hercules Globular Cluster

Beitrag von TomJoad »

Danke für Eure Rückmeldungen! Freut mich, dass es bis auf die hellen Sternhöfe gefällt.

Kommen definitiv von den Halteklammern sowie einem in den Tubus ragenden OAZ. Blendenring wird als eines der nächsten Projekte eingebaut.

Liebe Grüße,
Daniel
GSO 250/1250 Deluxe Dobson
Skywatcher 150/750 PDS Newton
Skywatcher 200/1000 PDS Newton
TS Photoline 70/420 Triplet Apo
---
Celestron AVX
Skywatcher AZ-EQ6 PRO
---
ZWO ASI294MM PRO
Reinhard_Fu
Beiträge: 25
Registriert: 19.10.2021, 18:36

Re: Messier 13 - Hercules Globular Cluster

Beitrag von Reinhard_Fu »

Hallo Daniel
Gut aufgelöster KSH und die Farben sagen mir auch zu.

Der Blendenring ist für die Abbildung der hellen Sterne echt ein Gewinn - diese kleine Investition lohnt sich.
Meine Galerie bei Astrobin: https://www.astrobin.com/users/antares4 ... llections/

clear sky wünscht
Reinhard
TomJoad
Beiträge: 85
Registriert: 10.09.2018, 09:12
Wohnort: 7443 Rattersdorf / 1100 Wien
Kontaktdaten:

Re: Messier 13 - Hercules Globular Cluster

Beitrag von TomJoad »

Reinhard_Fu hat geschrieben: 20.10.2021, 10:45 Hallo Daniel
Gut aufgelöster KSH und die Farben sagen mir auch zu.

Der Blendenring ist für die Abbildung der hellen Sterne echt ein Gewinn - diese kleine Investition lohnt sich.
Danke Reinhard. Ja, da muss ich unbedingt was machen. Stört schon sehr im Gesamtbild...
GSO 250/1250 Deluxe Dobson
Skywatcher 150/750 PDS Newton
Skywatcher 200/1000 PDS Newton
TS Photoline 70/420 Triplet Apo
---
Celestron AVX
Skywatcher AZ-EQ6 PRO
---
ZWO ASI294MM PRO
Antworten