NGC 7094 Planetarischer Nebel im Pegasus

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Franz1
Austronom
Beiträge: 539
Registriert: 10.02.2017, 20:35

NGC 7094 Planetarischer Nebel im Pegasus

Beitrag von Franz1 »

Hallo,

Planetarische Nebel sind interessante Beobachtungs- und Fotoobjekte, die meisten wegen ihrer Kleinheit aber eine Herausforderung.

NGC 7094 ist ein planetarischer Nebel im Sternbild Pegasus, nahe des Kugelsternhaufens M15 zu finden.
Das Objekt wurde am 10. Oktober 1884 von Lewis Swift entdeckt.
Der Nebel hat eine scheinbare Helligkeit von 13.6 mag und einen Durchmesser von 1,7 Bogenminuten. Markant sind auch die filamentartigen Strukturen im Inneren des Nebels.
Diese Gegend im Sternbild Pegasus ist auch reich an galaktischem Zirrus (Intergalactic flux IGF), besser zu sehen in der inversen Darstellung.

LRGB 110/40/35/45 min mit 15" Newton f/4,5 und SXV-H9 Kamera.

Bild

Andere Größen: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... 005712596/

Inverse Darstellung: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... 005712596/

CS
Franz und Manfred
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4675
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: NGC 7094 Planetarischer Nebel im Pegasus

Beitrag von TONI_B »

Niedliches kleines Ding! 8)

Kannte ich noch gar nicht. Wie immer perfekt dargestellt.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3602
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: NGC 7094 Planetarischer Nebel im Pegasus

Beitrag von Josef »

Hallo Franz,

super Auflösung und sehr schöne Farben!
Reinhard_Fu
Beiträge: 26
Registriert: 19.10.2021, 18:36

Re: NGC 7094 Planetarischer Nebel im Pegasus

Beitrag von Reinhard_Fu »

Hallo Franz und Manfred

Bei diesem Winzling habt ihr feine Details darstellen können.

Gefällt mir!
Meine Galerie bei Astrobin: https://www.astrobin.com/users/antares4 ... llections/

clear sky wünscht
Reinhard
Antworten