IC 1805 mit dem 6" Boren Simon

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
christian_R
Beiträge: 13
Registriert: 30.12.2016, 10:35

IC 1805 mit dem 6" Boren Simon

Beitrag von christian_R »

Hallo Zusammen

auf der Suche nach kürzeren Belichtungszeiten bin ich auf den Boren Simon gestoßen und habe mir die 6" F2.8 Variante zugelegt.
Letzten Donnerstag war endlich eine brauchbare Nacht um den Boren mit der ASI 2600 MC Pro zu testen, für beide das first light, d.h. auch ein Lernprozess für mich. Mit der ASI und der Guidingkamera am Sucherschuh wird das Ding ziemlich kopflastig, mit einer längeren Prismenschiene
hat's dann doch geklappt. Das manuelle Fokussieren trotz F2.8 war problemlos.
Belichtet wurde 300s x 49 = 4 Stunden mit Gain 100 und dem L-eNhance Filter, Flats/Darks habe ich keine gemacht.
Anbei das Ergebnis ohne viel Nachbearbeitung.

https://imgur.com/8uSz13P

Servus
Christian
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3609
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: IC 1805 mit dem 6" Boren Simon

Beitrag von Josef »

Hallo Christian!

Gratuliere zum First Light!
Sieht schon gut aus!

Flats würde ich auf alle Fälle noch dazunehmen.
Antworten