IC 1396 und IC 1396A

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Franz1
Austronom
Beiträge: 604
Registriert: 10.02.2017, 20:35

IC 1396 und IC 1396A

Beitrag von Franz1 »

Hallo Sternfreunde,

Das Sternbild Kepheus ist reich an Emissionsnebeln. Zu den oft fotografierten Motiven gehört sicher IC 1396.
Dabei handelt es sich um einen Offenen Sternhaufen. Er ist eingebettet in einen Emissionsnebel, der die Globule IC 1396A enthält, die auch Elefantenrüsselnebel heißt.
Die Entfernung beträgt etwa 2500 Lichtjahre, die Ausdehnung 170 x 140 Bogenminuten.

Ich lade euch ein zu einer Reise dorthin und beginne mit einer Übersichtsaufnahme mit 250mm Brennweite, aufgenommen Anfang September 2022.
RedCat Flatfield APO (51/250mm) William Optics L-RC51, Gesamtbelichtung 396 min, ISO 1600, CANON EOS 6DA; Feld: 8° x 4,5°

Bild

Andere Größen: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... 005712596/

Vor einigen Jahren habe ich das Objekt mit dem Takahashi Epsilon 130ED (f = 430 mm; f/3,3) aufgenommen; Feld 4,8° x 3,2°
35x4min ISO 800 und 104x2min ISO 1600; Gesamtbelichtung 348 min, CANON EOS 6Da; Bildausschnitt wegen Kameradrehung

Bild

Andere Größen: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... 700627490/

Parallel zur Übersichtsaufnahme habe ich auch den 10" LACERTA Fotonewton f/4 mit ZWO ASI 1600 MM pro eingesetzt; Feld 60´x 45´
RGBHa 60/80/72/80 min; Gesamtbelichtung 292 min

Bild

Andere Größen: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... 005712596/

Wir hoffen, die Reise gefällt.

CS Franz und Manfred
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4829
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: IC 1396 und IC 1396A

Beitrag von TONI_B »

Mir gefallen diese Brennweitenvergleiche sehr gut!
Ich nehme meine Objekte auch immer mit mindestens drei Brennweiten auf - schaffe es aber nicht, dass die Farbabstimmung so gleich ist bei allen Brennweiten wie bei dir.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 5188
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: IC 1396 und IC 1396A

Beitrag von markusblauensteiner »

Hallo Franz, hallo Manfred,

eine sehr schöne Annäherung an den Elefantenrüssel, alle drei Bilder sind sehr sehenswert!

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt
Antworten