PGC69457

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3741
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

PGC69457

Beitrag von Josef »

Hallo!

Dies ist meine wahrscheinlich unmögliche Mission, ein Bild des sogenannten Einstein-Kreuzes zu machen.
Aber immerhin habe ich die Galaxie gefunden, die als Gravitationslinse für einen viel weiter entfernten Quasar dient: QSO2237+0305
Diese Galaxie, PGC69457, hat eine Helligkeit von 14,5 und ist etwa 400 Millionen Lichtjahre entfernt.
Das eigentliche "Einstein-Kreuz" dieses Quasars würde nur als Vier-Sterne-Konstellation um den Kern der Galaxie mit der Gravitationslinse leuchten.
Das Licht des Quasars ist bis zu 8 Milliarden Lichtjahre alt!
Ist das überhaupt möglich ?
Die Lichtstrahlen des linsenförmigen Quasars sind in einem Abstand von 1,4" wie ein Kreuz angeordnet (siehe Bild vom WIYN Teleskop).
So weit, so gut ... nur mein Seeing liegt bei guten Werten bei 2"-4" meist darüber, dann kommt noch die Geschichte mit Brennweite und Pixel
ins Spiel und damit war die Geschichte gegessen aber dennoch spannend!

Bild
Teleskop: 9" Barride Refraktor
Aufnahmekamera: Omegon veTEC 533 C
Montierung: Eigenbau DIY JB-50
Filter: TS-Optics CLS 2" ×
Zubehör: Long Perng Reducer SRR6X-A
Datum: 30. Oktober 2022
Frames: 48×300″(4h)
Durchschnittliches Mondalter: 5.46 Tage
Durchschnittliche Mondphase: 30.13%
Bortle Skala: 4.00
Durchschnittlicher SQM: 20.90
RA Zentrum: 22h40m30s.7
DEC Zentrum: +03°22′12″
Pixel Skala: 2,342 Bogensekunden / Pixel
Ausrichtung: 0,230 Grad
Feldradius: 0,414 Grad
Reinhard_Fu
Austronom
Beiträge: 176
Registriert: 19.10.2021, 18:36

Re: PGC69457

Beitrag von Reinhard_Fu »

Hallo Josef
Du hast es probiert!
Auf jeden Fall kennst du deine Grenzen jetzt noch etwas genauer.
Meine Galerie bei Astrobin: https://www.astrobin.com/users/antares4 ... llections/

clear sky wünscht
Reinhard
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3741
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: PGC69457

Beitrag von Josef »

Hallo Reinhard,

zumindest habe ich es versucht! LOL!
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4876
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: PGC69457

Beitrag von TONI_B »

Sportlich, sportlich!

Aber mir taugen solche Objekte jenseits der "ausgetretenen Pfade". :mrgreen:
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3741
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: PGC69457

Beitrag von Josef »

Danke Toni,

wäre vielleicht was für Deinen 12"!
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4876
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: PGC69457

Beitrag von TONI_B »

Na ja, mein Seeing ist immer extrem schlecht!
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Benutzeravatar
Franz1
Austronom
Beiträge: 630
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: PGC69457

Beitrag von Franz1 »

Hallo Josef,

du suchst Dir da echt eine harte Nuss.
Wenn man bei Peter Bresseler vorbeischaut, sieht man, dass hier eher mit seiner Technick der Kurzbelichtungen was zu machen ist.
Lichtstärke ist auch kein Fehler.
Solche Objekte (wie Andromedas Schirm und andere) möchte ich auch mal versuchen.

Trotzdem Hut ab!

lg
Franz
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3741
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: PGC69457

Beitrag von Josef »

Danke Franz,

ja mit einer Planetencam draufhalten wäre vielleicht auch was!
Antworten