Kugelsternhaufen M 4

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Franz1
Austronom
Beiträge: 753
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Kugelsternhaufen M 4

Beitrag von Franz1 »

Hallo Sternfreunde,

Die Gegend um Antares und M 4 ist mit -26,5 Grad Deklination für unsere Breiten auch nicht unbedingt ein erfolgversprechendes Fotomotiv.
Nicht die besten Bedingungen hatte ich dafür am 22.4.2023. Aber seht selbst, was mit dem Takahashi Epsilon 130 und der ASI 2600 MC pro möglich war.
Auch für Manfred war meine eher Kurzbelichtung eine Herausforderung.

Bild

Andere Größen und Objekte:
https://www.flickr.com/photos/146686921 ... 453677782/

Der Kugelsternhaufen Messier 4 steht im Sternbild Skorpion, unweit des hellen Sterns Antares. Er wurde im Jahr 1746 vom Amateurastronomen Philippe Loys de Chéseaux entdeckt und 1764 von Charles Messier katalogisiert. Mit 7.000 Lichtjahren Entfernung ist er der nächstgelegene Kugelsternhaufen und wird daher oft zu speziellen Untersuchungen herangezogen.
NGC 6144 = IC 4606 ist ein Kugelsternhaufen mit einer Helligkeit von 9,0 mag und einer Winkelausdehnung von 7,4 Bogenminuten.

Antares, auch Alpha Scorpii (α Scorpii) genannt, ist der hellste Stern im Sternbild Skorpion. Er ist etwa 600 Lichtjahre von der Erde entfernt. Der Name stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet „Gegenares“ (Gegenmars). Der Gott Ares wurde von den Römern Mars genannt. Antares hat eine ähnliche Farbe wie Mars, weshalb beide leicht zu verwechseln sind, zumal sie sich stets in der Nähe der Ekliptik befinden und phasenweise eine ähnliche Helligkeit besitzen.
Mit einer scheinbaren Helligkeit von 1,09 mag ist er der 16.-hellste Stern des Himmels. Seine absolute Helligkeit beträgt −5,3 mag und damit ist der Stern im sichtbaren Bereich etwa 10.000-mal so hell wie die Sonne. Die Oberfläche ist relativ kühl, die Temperatur beträgt lediglich 3400 Kelvin, weshalb Antares eine orangerote Farbe aufweist und besonders viel für das Auge unsichtbares Infrarot abstrahlt. Zieht man dies in Betracht, strahlt Antares etwa 65.000-mal soviel Energie ab wie die Sonne. Seine Spektralklasse ist M1, die Leuchtkraftklasse Iab.
Wie die meisten Roten Überriesen ist Antares ein halbregelmäßig veränderlicher Stern vom Typ SRc. Die Perioden liegen bei 300 und 1700 Tagen.

22 Scorpii ist ein Hauptreihenstern vom Typ B3 V und ist etwa 10 Millionen Jahre alt. Bei einer effektiven Temperatur von 19.600 Kelvin strahlt er rund 300 mal soviel Energie ab wie die Sonne. Der Stern scheint eingebettet in das Nebelgebiet IC 4605, das zur Region von Rho Ophiuchi gehört.

Alniyat ist die Hauptkomponente des rund 700 Lichtjahre entfernten Sternsystems Sigma Scorpii (kurz σ Sco) im Sternbild Skorpion. Die scheinbare Helligkeit schwankt kaum wahrnehmbar zwischen 2,86 und 2,94 mag. Alniyat ist ein klassischer Vertreter der β-Cephei-Veränderlichen und gehört der Spektralklasse B2 III an. Seine Begleitkomponente ist ein Hauptreihenstern mit der Spektralklasse O9.5 V. Beide Sterne umkreisen einander in einer Distanz vergleichbar mit der von Venus-Sonne alle 33 Tage.

M4 habe ich auch schon mit längerer Brennweite aufgenommen, mit dem 12" ASA f/3,6 und der FLI ML8300, RGB 20/20/20 min.
Bild

Andere Größen: https://www.flickr.com/photos/146686921 ... 453677782/

Ich hoffe, auch die Hintergrundinfos zum Bild sind interessant.

LG
Franz und Manfred
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 4020
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Re: Kugelsternhaufen M 4

Beitrag von Josef »

Hallo Franz!

Ich bin ein Fan solcher Posts!
Tolle Fotos garniert mit den dazugehörigen Hintergrundinformationen sind für mich das A und O!

Danke für's einstellen!
TomJoad
Austronom
Beiträge: 138
Registriert: 10.09.2018, 09:12
Wohnort: 7443 Rattersdorf / 1100 Wien
Kontaktdaten:

Re: Kugelsternhaufen M 4

Beitrag von TomJoad »

Schönes Foto und interessante Hintergrundinfos, danke!
GSO 250/1250 Deluxe Dobson
Skywatcher 150/750 PDS
Lacerta 250/1000 Fotonewton
TS Photoline 70/420 Triplet Apo
William Optics 51/250 RedCat
---
Celestron AVX
Skywatcher AZ-EQ6 PRO
Skywatcher EQ6R-PRO
---
ZWO ASI294MM PRO

For Sale: Skywatcher 200/1000 PDS
Antworten