M106

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Lateralus
Austronom
Beiträge: 514
Registriert: 04.01.2008, 12:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

M106

Beitrag von Lateralus » 20.05.2008, 21:25

Hallo!

Anbei das letzte Bild in meiner Pipeline.
Entstanden ist es am 4.Mai bei sehr gutem Seeing aber durchziehenden Wolken und am 5.Mai bei extrem guter Transparenz aber schlechtem Seeing.

Ich habe viel Freude daran:

Bild

Details und eine größere Version gibt es hier.
http://www.albireo.at/Astronomy/M106/M106.html

Wie immer sind Kommentare jeder Art herzlich willkommen.

lg,
Michael

Benutzeravatar
prokyon
Austronom
Beiträge: 3389
Registriert: 04.03.2008, 02:17
Wohnort: Gurk
Kontaktdaten:

Re: M106

Beitrag von prokyon » 20.05.2008, 21:29

Lateralus hat geschrieben:
Ich habe viel Freude daran:
Zu Recht, wunderschöne Aufnahme!

lg

werner
Ich liebe die Sterne zu sehr um die Nacht zu fürchten.

http://www.starrymetalnights.at

Benutzeravatar
Alrukaba
Austronom
Beiträge: 2782
Registriert: 03.01.2008, 22:53
Wohnort: Brand/Finsternau
Kontaktdaten:

Beitrag von Alrukaba » 21.05.2008, 18:52

Hallo Michael!

Schöns Bild, toll

tschüß Alex

Lateralus
Austronom
Beiträge: 514
Registriert: 04.01.2008, 12:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Lateralus » 22.05.2008, 10:24

Hallo,

Danke Euch für die netten Kommentare.

lg,
Michael

Benutzeravatar
Joe_Malik
Austronom
Beiträge: 135
Registriert: 04.01.2008, 00:49
Wohnort: 2724

Beitrag von Joe_Malik » 22.05.2008, 14:55

Hallo Michael!

Das ist also das (wieder einmal) großartige Ergebnis dieser Nacht. Das ist ja schon fast eine Deep Field-Aufnahme! Und was macht der Regenwetter geplagte Visuelle, wenn er so eine Aufnahme vor die Flinte kriegt? Richtig, er nutzt sie als Galaxien-Suchbild! ;)

Ich hab etliche PGCs identifizieren können. Es sind allerdings noch viele andere (vermutlich aus dem IC und dem UGC) enthalten. Die schwächste Galaxie hat eine Blaumagnitude von 19,56 mag! Mit deiner Erlaubnis lade ich dein Bild inkl. Beschriftung hoch.

LG Christian

Lateralus
Austronom
Beiträge: 514
Registriert: 04.01.2008, 12:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Lateralus » 22.05.2008, 17:01

Hi Christian,

das wäre toll wenn du das machen könntest, ich bin zu faul dazu :roll:

Wo bzw. mit welchem Programm suchst du die Galaxien raus? Ich habe es mit CdC probiert und dort auch noch den PGC Katalog geladen aber die meisten kleinen finde ich dort eben nicht.

lg,
Michael.

Benutzeravatar
Joe_Malik
Austronom
Beiträge: 135
Registriert: 04.01.2008, 00:49
Wohnort: 2724

Beitrag von Joe_Malik » 22.05.2008, 17:17

Aso! Ich habs nämlich auch mit CdC + PGC-Katalog gemacht, und ebenfalls nicht alle gefunden. Ein heißer Tipp wäre neben IC und UGC noch der MCG- und der IRAS-Katalog (ist mir gerade eingefallen). Weiß jemand, wie man diese Kataloge in CdC einbinden kann?

Perfekt wären theoretisch die DSS-Bilder (von Simbad über Aladin abrufbar). Jedoch ist dabei das Feld auf ca. 15x15' beschränkt, weshalb man die betreffende Region manuell via Koordinaten im Location-Feld abklappern müsste. Und das ist mir dann doch zu umständlich. ;)

Hat vielleicht noch jemand einen Tipp?

Hier zumindest amal mein PGC-Ergebnis:

Bild
Bild

Habs zum besseren Zurechtfinden etwas gedreht.

Edit: Kennt jemand einen _werbefreien_ Imagehoster? :roll:

LG Christian

Lateralus
Austronom
Beiträge: 514
Registriert: 04.01.2008, 12:20
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Lateralus » 23.05.2008, 11:42

Hi Christian,

Ich habe es jetzt auch mal probiert, aber nicht durchgezogen da es mir dann doch zuviel Arbeit war.

Unter "object identification" sieht man wie weit meine Geduld gereicht hat:
http://www.albireo.at/Astronomy/M106/M106.html

Da ich meine Bilder mit Theli bearbeite erhalte ich zum Schluß ein FITS File welches astrometrisch korrekt ist. Über dieses FITS habe ich einfach den NED Katalog (NASA/IPAC Extragalactic Database) gelegt und somit nähere Daten zu den extragalaktischen Objekten erhalten.

Für mehr Details einfach den von mir angeführten Namen im Bild hier eingeben:

http://nedwww.ipac.caltech.edu/forms/byname.html

lg,
Michael

Benutzeravatar
Alrukaba
Austronom
Beiträge: 2782
Registriert: 03.01.2008, 22:53
Wohnort: Brand/Finsternau
Kontaktdaten:

Beitrag von Alrukaba » 23.05.2008, 17:27

Hallo ihr beiden Galaxiensucher!!

Meine Hochachtung, was ihr euch da für eine Arbeit antut, RESPEKT!!

tschüß Alex

Antworten