Mond sehr farbig

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
prokyon
Austronom
Beiträge: 3390
Registriert: 04.03.2008, 02:17
Wohnort: Gurk
Kontaktdaten:

Mond sehr farbig

Beitrag von prokyon » 26.07.2008, 23:53

Hallo Forum!

Weil zur Zeit ja wetterbedingt tote Hose am nächtlichen Himmel herrscht, beschäftigt man sich halt mit Bildbearbeitungsspielereien.
So wie hier, einem übersättigten Mond. Das ist aber nicht nur Firlefanz sondern enthält auch ein wenig Information über die Beschaffenheit der Mondoberfläche.
Das ist ein altes Monfoto, welches ich durch den Pentax gemacht habe - nun farbig aufgepeppt :mrgreen:

Bild

Grüße

werner
Ich liebe die Sterne zu sehr um die Nacht zu fürchten.

http://www.starrymetalnights.at

Benutzeravatar
Alrukaba
Austronom
Beiträge: 2775
Registriert: 03.01.2008, 22:53
Wohnort: Brand/Finsternau
Kontaktdaten:

Beitrag von Alrukaba » 27.07.2008, 20:11

Hallo Werner

Sehr bunt, aber der Mond. Sofort erkannt - tolles Farbgemisch!!

Alex

Benutzeravatar
prokyon
Austronom
Beiträge: 3390
Registriert: 04.03.2008, 02:17
Wohnort: Gurk
Kontaktdaten:

Beitrag von prokyon » 27.07.2008, 21:19

Diese Website hat mich dazu angestiftet:

http://www.colormoon.pt.to/
Ich liebe die Sterne zu sehr um die Nacht zu fürchten.

http://www.starrymetalnights.at

Antworten