Wolkenloch

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
herbraab
Austronom
Beiträge: 329
Registriert: 02.01.2008, 23:09
Kontaktdaten:

Wolkenloch

Beitrag von herbraab » 21.08.2008, 10:23

Hallo Leute,

hier zwei Bild von einer ungewöhnlichen Wolkenformation, die ich am frühen Abend des 17. August 2008 in Piberbach (nahe Neuhofen an der Krems, OÖ) beobachtet habe. Ein derartig scharf abgegrenztes, rundes "Wolkenloch" habe ich noch nie gesehen... :shock:

Bild

Bild

Grüße, Herbert

Benutzeravatar
Alrukaba
Austronom
Beiträge: 2769
Registriert: 03.01.2008, 22:53
Wohnort: Amstetten
Kontaktdaten:

Beitrag von Alrukaba » 21.08.2008, 17:59

Sieht aus als hätte jemand einen Stein ins Wasser geworfen und das wurde vom Grund des Gewässers fotografiert, schöne Aufnahme

Alex

gerhard_dangl
Beiträge: 43
Registriert: 17.04.2008, 02:49
Wohnort: Nonndorf
Kontaktdaten:

Beitrag von gerhard_dangl » 22.08.2008, 13:08

Hallo Herbert,

diese Aufnahme ist wirklich eine tolle Rarität. So etwas habe ich noch nie gesehen.

Wenn Du Zeit findest, solltest Du das einer meteorologisch kompetenten Person zeigen.

Grüße
Gerhard
www.dangl.at

Christoph Kaltseis
Beiträge: 56
Registriert: 02.01.2008, 08:08
Wohnort: Kematen an der Krems
Kontaktdaten:

Beitrag von Christoph Kaltseis » 22.08.2008, 13:40

Hallo Herbert,

Ja das bild kann schon was! Gratulation zum Bild!

LG Christoph

Wo war da ich nur???
Gemini 42 & Pulsar
Vixen VC 200L & Reducer
Williams FD72
Sbig St4000 XCM
DMK 21
Nikon D80 & D80a

Benutzeravatar
herwig
Austronom
Beiträge: 354
Registriert: 02.01.2008, 06:58
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von herwig » 22.08.2008, 14:39

Hallo Herbert,
Da hast Du schon was sehr ungewöhnliches erwischt! Schön und mysteriös.
In der Mitte sieht das aus wie ein kleiner Tornadotrichter..., nein nicht ernst gemeint.
Ob ein Flugzeug da was abgelassen hat? Oder hat so eine Art Hagelrakete irgendetwas freigesetzt ?

Jedenfalls interessant!

lg Herwig

Antares
Beiträge: 86
Registriert: 03.01.2008, 12:35
Wohnort: Weststeiermark

Beitrag von Antares » 22.08.2008, 19:43

Hallo!

Das nennt sich Hole Punch cloud!

http://weatherthings.com/holepunch.html
http://meteo.sf.tv/sfmeteo/wwn.php?id=200808151512

schöne Grüße
Bernhard

Dietmar Hager
Austronom
Beiträge: 159
Registriert: 02.02.2008, 22:05
Kontaktdaten:

Beitrag von Dietmar Hager » 23.08.2008, 23:34

hast ein sehr gutes auge bewisen, herbert!
die nahaufnahme erinnert ein bissl an ein "the eye" eines "finger gottes".
weisst was das ist? *g* - ein f5
beste grüße,
Dietmar
www.stargazer-observatory.com

Benutzeravatar
herbraab
Austronom
Beiträge: 329
Registriert: 02.01.2008, 23:09
Kontaktdaten:

Beitrag von herbraab » 25.08.2008, 10:09

Danke an alle für die Kommentare, und besonders an Bernhard für die Links. Scheint ja nicht gerade ein häufiges Phänomen zu sein - hab' ich wohl Glück gehabt... :D

@Dietmar: "the eye", "finger gottes", "f5"? Ich versteh' nur Bahnhof... :?: :?: :?:

Grüße, Herbert

Benutzeravatar
prokyon
Austronom
Beiträge: 3390
Registriert: 04.03.2008, 02:17
Wohnort: Gurk
Kontaktdaten:

Beitrag von prokyon » 27.08.2008, 15:46

Absolut interessante atmosphärische Erscheinung, danke fürs Zeigen!!!

lg

werner
Ich liebe die Sterne zu sehr um die Nacht zu fürchten.

http://www.starrymetalnights.at

spiderfreak
Beiträge: 43
Registriert: 05.12.2008, 21:59
Wohnort: Kleinschweinbarth/ Bezirk Mistelbach im Weinviertel

Beitrag von spiderfreak » 23.03.2009, 21:27

wow das ist echt schön, sowas hab ich auch noch nie gesehen.
cooles Foto 8)
lg

Benutzeravatar
Nicodemus
Beiträge: 7
Registriert: 31.12.2008, 10:32
Wohnort: Baden
Kontaktdaten:

Beitrag von Nicodemus » 24.03.2009, 15:55

Eindrucksvolle Impression !!
CS Patrick

Benutzeravatar
adetman
Austronom
Beiträge: 215
Registriert: 12.02.2009, 20:12
Wohnort: Deutschland/ Niedersachsen/ Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von adetman » 24.03.2009, 18:42

Sehr schön aber ich frag mich wie das enstehen konnte denn es sieht schon wie das Auge eines Tornado aus.
- Meade ETX 125
- K3CCD

Antworten