First Light Bild mit dem Bresser Messier R152

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3378
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

First Light Bild mit dem Bresser Messier R152

Beitrag von Josef » 03.01.2008, 23:11

Hallo Leute!

Habe gerade mein First Light Bild mit dem Bresser Messier R152 hinter mir mit altem Wackelantrieb auf meiner Selbstbaumonti.

Canon 300D 65 sec. bei ISO 800 und Baader Fringe-Killer:
Bild

Benutzeravatar
herwig
Austronom
Beiträge: 354
Registriert: 02.01.2008, 06:58
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von herwig » 04.01.2008, 15:32

Hallo Josef!

Schönes first light! Vielleicht ein wenig zu dunkel bearbeitet ( mein Monitor? ), jedenfalls tauchen noch viele Details auf, wenn man es heller macht.

Ist das Bild beschnitten?
Möchte ich auch schaffen!

cs Herwig

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3378
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Beitrag von Josef » 05.01.2008, 11:36

Hallo Herwig,

danke für Dein Feedback, das Bild ist nur verkleiner aber der gesamte Bildausschnitt der 300D.
Habe ich gemacht das der Nachführfehler nicht so auffällt! :wink:

Nur Autohelligkeit in XnView gemacht sonst nichts, war ja nur einmal ein Versuch um das Bildfeld für Guide7 anpassen zu können was so drauf ist auf einer Aufnahme.

Muß erst meine Montierung umrüsten um richtig loslegen zu können.

Antworten