Mirachs Geist od. NGC404

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3378
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Mirachs Geist od. NGC404

Beitrag von Josef » 17.01.2009, 19:52

Hallo Sternfreunde,

angeregt durch eine Beobachtung von Astrokollegen Alex und voller Tatendrang durch das Zustandekommen von einer Verbindung meines Laptops mit der Steuerung über PHD-Guide, versuchte ich diese Galaxie in unmittelbarer Umgebung von Mirach (Beta Andromeda) gestern aufzunehmen.

Die Bediengungen waren nicht unbedingt optimal, Cirren oder eine Art Hochnebel machten sogar um Venus einen "schönen Hof".
Temperatur lag bei angenehmen -2°C.

Bild
8" TMB-FH, Reducer auf f7, WO-MV2, 150sec mit 300D ISO1600, PHD-Guiding über Meade DSI Pro

Bin ein ewiger Anfänger mit Deep-Sky Fotografie weils meistens nicht so richtig geklappt hat, aber gerstern hatte ich richtigen Spaß dabei obwohl es bei weitem nicht an das langt, was man hier zu sehen bekommt.

Benutzeravatar
Alrukaba
Austronom
Beiträge: 2769
Registriert: 03.01.2008, 22:53
Wohnort: Amstetten
Kontaktdaten:

Beitrag von Alrukaba » 17.01.2009, 20:45

Hallo Sepp!

Freut mich, daß ich dich zu dieser Aufnahme inspriert habe, die dir, trotz der widrigen Umstände, echt gelungen ist - TOLL!!!

Alex

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3378
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Beitrag von Josef » 17.01.2009, 21:24

Danke Alex,

das lustige daran ist der Umstand, dass ich zuerst das Foto im Kasten hatte und mir dann erst die Galaxie visuell angeschaut habe.

Daran muß ich mich erst gewöhnen, nur am Monitor am Laptop das ganze über die Guidecam zu betrachten, und bevor ich die Sternwarte dicht mache, das Okulare in den Auszug stecken und selber schauen :lol: .

Benutzeravatar
Alrukaba
Austronom
Beiträge: 2769
Registriert: 03.01.2008, 22:53
Wohnort: Amstetten
Kontaktdaten:

Beitrag von Alrukaba » 17.01.2009, 22:47

Hallo Sepp!

Sieht man sich nicht erst das Objekt an, bevor man ein Bild macht? Naja, die Technik macht es eben auch anders herum möglich und die Hauptsache ist ja wohl, daß das Ergebnis stimmt.

tschüß Alex

Benutzeravatar
kilo
Austronom
Beiträge: 159
Registriert: 07.01.2008, 16:04
Wohnort: Graz

Beitrag von kilo » 18.01.2009, 12:21

Hallo Josef!


Sehr gut geworden!
Eines meiner Lieblingsobjekte. Schaue immer, falls sichtbar, ob ich ihn sehen kann. :D
Grüße Robert

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3378
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Beitrag von Josef » 18.01.2009, 17:27

Danke, Robert!

Mittlerweile ein wenig eingelesen in DSLR Fotografie, da hab ich ja einiges falsch gemacht.

Falsche ISO Einstellung, falsches Format usw. da kann es hoffe ich nur noch besser werden :lol:

Antworten