Welche Kamera

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
adetman
Austronom
Beiträge: 215
Registriert: 12.02.2009, 20:12
Wohnort: Deutschland/ Niedersachsen/ Oldenburg
Kontaktdaten:

Welche Kamera

Beitrag von adetman » 06.03.2009, 19:52

Hallo

Ich weiß nicht welche Digitale Spiegelreflexkamera ich kaufen soll sie sollte nicht sehr teuer sein aber auch was ordentlich tun irgenwie was mit Cannon EOS soll sie sein denn viele sagen das die gut wären

aber heute war ich in einem Foto geschäft also in wöltje und da seh ich auf einmal im schaufenster die M42 als bild die sah recht gut aus aber ich weiß nicht ob das echt von dieser geschoßen wurde das war ne Sony alpha aber welche weiß ich nicht mehr

könnte jemand mir eine empfehlen?

danke

starhopper62
Austronom
Beiträge: 2406
Registriert: 11.02.2009, 15:31

Beitrag von starhopper62 » 06.03.2009, 21:00

Hallo adetman,

die meisten Hobby-Astronomen verwenden eine Canon EOS (350D, 450D, usw.) und du bekommst eine schon für einen guten vernünftigen Preis und sie wird dir über Jahre gute Dienste leisten.
Die meisten Hilfestellungen bekommst du natürlich auch hier im Forum darüber, da sie ja von fast Allen verwendet wird.
Schau unter http://www.geizhals.at und vergleiche die derzeitigen Preise.

Benutzeravatar
Christoph K.
Austronom
Beiträge: 1196
Registriert: 11.01.2009, 07:53
Wohnort: Nord-Steiermark

Beitrag von Christoph K. » 06.03.2009, 21:03

Hi, mir wurde vor kurzem die Canon Eos 1000D empfaholen, die kostet so um die 400eur hat 10 Mpxl und Liveview. Bei den Canon besteht halt die möglichkeit für Astro-upgrade.

lg. Christoph
Wish you a starry night!

Benutzeravatar
adetman
Austronom
Beiträge: 215
Registriert: 12.02.2009, 20:12
Wohnort: Deutschland/ Niedersachsen/ Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von adetman » 06.03.2009, 21:20

so 400 euro sind völlig in ordnung nur nicht so von 700 bis mehr als 1000

Antworten