Leo Triplet mir Eos 30Da

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
AstroPegasus
Austronom
Beiträge: 969
Registriert: 20.11.2008, 18:49
Wohnort: NÖ / Marchfeld

Leo Triplet mir Eos 30Da

Beitrag von AstroPegasus » 21.03.2009, 13:04

Hallo Leute !

Habe am Montag einen anderen Flattener getestet.
Das Leo Triplet musste für diesen Test herhalten.
Somit entstanden 2 Aufnahmen am 16.3.
Hier das Ergebnis. Gefällt es euch?
Bild

Günther
http://www.astropegasus.at/

G11 + TMB 115 + QHY12
EQ6 + NN-Newton 8" + SBIG ST2k/Eos1kDA
AT320XAG + EOS 30Da + Nikon ED
LX200 GPS 10"

Benutzeravatar
Josef
Austronom
Beiträge: 3378
Registriert: 03.01.2008, 18:23
Wohnort: Saxen
Kontaktdaten:

Beitrag von Josef » 21.03.2009, 13:22

Sehr detailreiche und mit viel Feld gefüllte Aufnahme ist Dir da gelungen, toll! :lol:

starhopper62
Austronom
Beiträge: 2406
Registriert: 11.02.2009, 15:31

Beitrag von starhopper62 » 21.03.2009, 14:46

Hallo Günther,

da ist dir doch eine tolle Aufnahme gelungen!
Respekt :wink:
Für die wenigen Aufnahmen (nur 2 Stück) ist das Ergebnis einfach grandios.

Benutzeravatar
Christoph K.
Austronom
Beiträge: 1196
Registriert: 11.01.2009, 07:53
Wohnort: Nord-Steiermark

Beitrag von Christoph K. » 21.03.2009, 16:06

Sieht cool aus, das kommt gleich mal in meinen 'Astroh'-ordner XD

lg. Christoph
Wish you a starry night!

Benutzeravatar
ilkr
Austronom
Beiträge: 432
Registriert: 03.01.2008, 00:38
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von ilkr » 22.03.2009, 00:15

Schön, wieder neue, schöne Bilder zu sehen! Bei dem Wetter...

Soweit man das an dieser Aufnahme beurteilen kann, würd ich bei dem Flattener bleiben. Die Farbe solltest Du Dir vielleicht noch einmal ansehen, ich würde grün ein wenig zurückdrehen.

Liebe Grüße
Reinhard

Benutzeravatar
AstroPegasus
Austronom
Beiträge: 969
Registriert: 20.11.2008, 18:49
Wohnort: NÖ / Marchfeld

Beitrag von AstroPegasus » 22.03.2009, 09:13

Hallo Josef, Dieter, Christoph & Reinhard !

Danke für eure lobenden Worte.

@ Reinhard: Du hast schon recht die Galaxien sind zu grün stichig. Da das Leo Triplet als nächste Objekt vor meine Linse kommt muss ich bei der Ausarbeitung sehr darauf achten.

lg. Günther
http://www.astropegasus.at/

G11 + TMB 115 + QHY12
EQ6 + NN-Newton 8" + SBIG ST2k/Eos1kDA
AT320XAG + EOS 30Da + Nikon ED
LX200 GPS 10"

Benutzeravatar
AstroPegasus
Austronom
Beiträge: 969
Registriert: 20.11.2008, 18:49
Wohnort: NÖ / Marchfeld

Beitrag von AstroPegasus » 22.03.2009, 17:36

Hallo Reinhard !

Hier nochmal das überarbeitete Bild

[/img]http://members.aon.at/astro-pegasus/Leo ... et.jpg[img]
[/img]
http://www.astropegasus.at/

G11 + TMB 115 + QHY12
EQ6 + NN-Newton 8" + SBIG ST2k/Eos1kDA
AT320XAG + EOS 30Da + Nikon ED
LX200 GPS 10"

Benutzeravatar
AstroPegasus
Austronom
Beiträge: 969
Registriert: 20.11.2008, 18:49
Wohnort: NÖ / Marchfeld

Beitrag von AstroPegasus » 22.03.2009, 17:38

nochmals mit Bild

Bild
http://www.astropegasus.at/

G11 + TMB 115 + QHY12
EQ6 + NN-Newton 8" + SBIG ST2k/Eos1kDA
AT320XAG + EOS 30Da + Nikon ED
LX200 GPS 10"

Benutzeravatar
Alrukaba
Austronom
Beiträge: 2769
Registriert: 03.01.2008, 22:53
Wohnort: Amstetten
Kontaktdaten:

Beitrag von Alrukaba » 22.03.2009, 20:49

Hallo!

Tolles Bild, sehr detailreich

Alex
http://www.astrostation.at

Der größte Irrtum der Menschheit ist der Glaube intelligent zu sein.

Antworten