OAZ tauschen

inkl. Reparatur, Upgrade...
Antworten
micromegas
Beiträge: 55
Registriert: 09.02.2016, 22:25

OAZ tauschen

Beitrag von micromegas » 21.03.2016, 15:49

Hallo, ich hätte eine Frage an die Bastler in diesem Forum.

Habe kurzfristig einen gebrauchten ES 16" Dob zu eine guten Preis entdeckt und gleich zugeschlagen.
Jetzt startet das modifizieren.
Was mir gleich aufgefallen ist, ist das der OAZ eigentlich eine Kurzhantel hätte werden sollen, denn das Teil wiegt gefühlte 5kg.
Ich möchte ihn in naher Zukunft gegen was leichteres austauschen.
Da ich nicht der größte bin, frage ich mich ob man den neuen OAZ weiter nach unten versetzen und kippen könnte (a la Lowrider).
Soweit ich das jetzt verstehe müsste ich den Sek.Spiegel dann weiter Richtung Hauptsiegel versetzen, weil er durch den neuen Winkel eigentlich "größer" werden müsste.
Liege ich da richtig?
Macht das ganze überhaupt Sinn wegen höherer Obstruktion? Oder muss da der Sekundärspiegel auch getauscht werden?

lg

Samoht

Antworten