open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

inkl. Reparatur, Upgrade...
Antworten
thehu
Beiträge: 30
Registriert: 24.02.2013, 23:19

open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von thehu » 24.08.2016, 15:32

Hallo!

Bin auf der Suche nach einer Steckerbelegung für die Verbindung eines Parallelports mit der ST4 Buchse die dann auch mit open PHD funktioniert.
Vielen Dank schon mal. (Und USB-ST4 möchte ich gern wegen des Preises umgehen)
lg
Markus

EDIT:
Ok hab jetzt nochmals genauer einen Artikel durchgelesen den ich bereits am WE gefunden hatte... Dort steht folgendes:

Translates signals from pin 6, 7, 8, and 9 (D4, D5, D6, and D7) of the parallel port to levels that are compatible with the autoguide port.
(http://www.store.shoestringastronomy.co ... INT_PT.pdf)

Was meint ihr? Stimmt das so?

lg

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von Rev.Antun » 25.08.2016, 10:25

thehu hat geschrieben:(Und USB-ST4 möchte ich gern wegen des Preises umgehen)
:shock: < 10€ :!:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

thehu
Beiträge: 30
Registriert: 24.02.2013, 23:19

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von thehu » 25.08.2016, 12:22

Dann bitte mit link. :)
Edit: und ohne Ebay/Amazon.

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4383
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von TONI_B » 25.08.2016, 12:25

Wenn man es kauft, ist es nicht ganz so billig, aber ich glaube, mein Namensvetter meint den Selbstbau.
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

thehu
Beiträge: 30
Registriert: 24.02.2013, 23:19

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von thehu » 25.08.2016, 12:30

Ah ok, aber ob ich mir jetzt einen LPT selber baue oder usb bleibt sich dann egal. LPT stecker hab ich daheim liegen. (USB zwar auch, aber keinen SerialConverter) :)

Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4383
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von TONI_B » 25.08.2016, 12:37

Aber welche Geräte habe überhaupt noch einen LPT-Port?
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ3, SA; Sony A77II, Sony A700(mod), Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool

thehu
Beiträge: 30
Registriert: 24.02.2013, 23:19

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von thehu » 25.08.2016, 12:42

Ein alter Laptop... Bei dem mir egal ist wenn der drausen stehen bleibt usw... ;)

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von Rev.Antun » 25.08.2016, 12:59

Puuuhhhh ohne Amazon/Ebay harte Nuß :shock:

Also das ist ein USB-Serial TTL Modul, ich hab die damals im 5er Pack via Ebay bestellt.

Hab es für mein GPS Projekt benötigt, damit kannst auch EQDirect umsetzen.

Brauchst nur noch ein passendes Kabel dazu und schon hast dein USB zu ST4 - ist dann so wie zB ein Kaufteil nur eben viel Billiger :mrgreen:

Ich hab mit ausser dem GPS/USB eben auch EQDirect damit umgesetzt. Wichtig ist nur das es dabei 2 Varianten gibt, nicht die 3,3V nehmen!

Kann dir gerne dabei Unterstützung bieten wenn du das machen willst.
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

thehu
Beiträge: 30
Registriert: 24.02.2013, 23:19

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von thehu » 25.08.2016, 13:16

Ja ok, so ein TTL Modul verwende ich zum AVR beschreiben, allerdings mit 3.3V. Naja, dann brauch ich nur zu meinem Elektroniklieferant im 9. gehn, der hat das sicher lagernd.
:D
Vielen Dank!
Meld mich bei dir per pn wenn ich hilfe brauch, werd erst am Samstag/Sonntag zum basteln kommen.

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von Rev.Antun » 25.08.2016, 13:25

thehu hat geschrieben:Ja ok, so ein TTL Modul verwende ich zum AVR beschreiben, allerdings mit 3.3V.
AVR, die Microkontroller?
thehu hat geschrieben:Naja, dann brauch ich nur zu meinem Elektroniklieferant im 9. gehn, der hat das sicher lagernd.
Welcher Händler ist das? Ich hab damals schon ewig geucht und keinen gefunden :|
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

thehu
Beiträge: 30
Registriert: 24.02.2013, 23:19

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von thehu » 25.08.2016, 14:23

Hab dir vor paar Monaten den link gesendet. ;) https://electronics.semaf.at/
Ja genau, bzw kann man auch arduions damit flashen.

Benutzeravatar
Rev.Antun
Austronom
Beiträge: 2377
Registriert: 22.10.2013, 10:30
Wohnort: 2700 Wiener Neustadt
Kontaktdaten:

Re: open PHD Guiding - Parallelport to ST4 Connector

Beitrag von Rev.Antun » 25.08.2016, 14:36

Ah ja genau der war das :lol: Wusste nimmer das der im 9. daheim ist :wink:
lg Toni
===============================================================
Mein Equipment

Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)

Antworten