Eine bescheidene Anfrage an Guidingcambesitzer im Raum Wien

inkl. Reparatur, Upgrade...
Antworten
Birki
Beiträge: 56
Registriert: 04.01.2010, 20:21
Wohnort: Wean
Kontaktdaten:

Eine bescheidene Anfrage an Guidingcambesitzer im Raum Wien

Beitrag von Birki » 16.04.2017, 19:42

grüss gott!

ich hätte eine bitte: für mein standalone steuerungs- und guidingprojekt TSC - https://github.com/selste/TwoStepperControl/wiki/TSC - brauch ich hilfe; ich habe eine alte QHY 5, eine ASI 120 MM und diverse webcams, die ich mit Hilfe von INDI auch auslesen kann - siehe bild unten.
Bild

INDI kann aber noch viel mehr, es kann Apogee, ATIK, FLI, I-Nova, einige Meade DSI, Moravian, QHY, QSI, SBIG und Starlight Express (und bald vermutlich bald auch Altair). ich will mir die aber nicht alle kaufen :) ...

wäre es denkbar, das ich mir die eine oder andere zum testen kurz ausborge (oder ich zahl a bier und man probierts beim wirten, sollte eigentlich gehen). ich mach sie auch nicht kaputt (und wenn ich sie kaputt mach, zahl ich sie natürlich). alternativ kann ich anbieten, eine SD karte mit einem Raspian herumzuschicken, da kann mans dann selber ausprobieren, wenn man einen Pi 3 Modell B hat.

ruhm und ehre wären euch sicher!

lg
wolfi

Barni
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2016, 23:06
Wohnort: Karlsruhe

Re: Eine bescheidene Anfrage an Guidingcambesitzer im Raum W

Beitrag von Barni » 16.04.2017, 19:58

Hi!

Ich hätte eine ASI120mm, ASi120mc, Alccd5, Moravian G2-8300FW und noch zwei Watecs. Und einen neuen Raspi 3. Kannst Du das Image hoch laden, dann könnt ich was testen:)

Wäre super wenn die Watecs auslebar wären mit den üblichen Analog/Digital Usb-Wandlern:)

mfg
Uwe

Birki
Beiträge: 56
Registriert: 04.01.2010, 20:21
Wohnort: Wean
Kontaktdaten:

Re: Eine bescheidene Anfrage an Guidingcambesitzer im Raum W

Beitrag von Birki » 16.04.2017, 20:08

hi! raspian image ist kein problem, kannst du ein dd von ubuntu machen? und die watecs sind videkameras, oder?
lg
wolfi

Barni
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2016, 23:06
Wohnort: Karlsruhe

Re: Eine bescheidene Anfrage an Guidingcambesitzer im Raum W

Beitrag von Barni » 16.04.2017, 20:13

Hi!

Ja die Watecs sind Videkameras und der Wandler ist so ein Teil oder was ähnliches:

http://www.teleskop-express.de/shop/pro ... nalen.html

Was meinst Du mit dd machen? Eine Kopie von meinem Zeug?

mfg
Uwe

Birki
Beiträge: 56
Registriert: 04.01.2010, 20:21
Wohnort: Wean
Kontaktdaten:

Re: Eine bescheidene Anfrage an Guidingcambesitzer im Raum W

Beitrag von Birki » 16.04.2017, 20:19

hi!
- usb framegrabber gehen mit v4l2 ganz gut, mal sehn, ob sie die auflösung auch kriegen.
- dd ist ein unix befehl, mit dem du eine binäre kopie von meiner sd-karte auf eine 16 gb karte machen kannst. für windows gibts sicher ähnliches, muss ich mir aber vorher anschauen ...
lg
wolfi

Barni
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2016, 23:06
Wohnort: Karlsruhe

Re: Eine bescheidene Anfrage an Guidingcambesitzer im Raum W

Beitrag von Barni » 16.04.2017, 20:40

Hmmm... hab im Moment nur eine 8GB drin. Ginge das auch?

mfg
Uwe

Birki
Beiträge: 56
Registriert: 04.01.2010, 20:21
Wohnort: Wean
Kontaktdaten:

Re: Eine bescheidene Anfrage an Guidingcambesitzer im Raum W

Beitrag von Birki » 16.04.2017, 21:11

kriegen wir hin ...
lg
wolfi

Birki
Beiträge: 56
Registriert: 04.01.2010, 20:21
Wohnort: Wean
Kontaktdaten:

Re: Eine bescheidene Anfrage an Guidingcambesitzer im Raum W

Beitrag von Birki » 18.04.2017, 12:41

hier nur ein kleines video, wie man das INDI interface testen kann ... https://www.youtube.com/watch?v=qaaUXPamDaY
lg
wolfi

Antworten