Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

inkl. Reparatur, Upgrade...
Antworten
Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 29.04.2017, 18:39

Hallo zusammen,

wie schon berichtet plane ich für meine zukünftige Rolldachhütte am neuen Standort eine Knicksäule für eine EQ8 um ohne Pierflip von Ost bis West aufnehmen zu können. Da ich mittlerweile ein paar Anfragen bekommen habe, wäre auch die Produktion einer Kleinserie von 3-10 Stück denkbar was sich natürlich auch im Preis ausdrücken würde.

Das Besondere an der Knicksäule ist, dass die Montierung ganz normal auf die Säule gestellt wird und damit die Polausrichtung wie üblich mit der Montierung erfolgt. Auch der Schwerpunkt liegt damit zentral über dem Säulenfuss.

Je nach Equipment (Teleskope, Kameras, Dual-System) muss der Montierungskopf evtl. individuell etwas verlängert werden um einen kompletten Durchgang zu ermöglichen. Das hatte ich bisher auch ohne Knicksäule schon eingebaut, um mit dem kurzen Esprit100 eine Kollision kurz nach dem Meridiandurchgang zu vermeiden.

Momentan sieht das Konzept die Adaption für EQ8 und EQ6 vor.

Falls jemand Interesse hat, sich an diesem Projekt zu beteiligen bitte ich um kurze Nachricht.

Anbei 2 Zeichnungen für die beiden Montierungen.

http://www.astrovis.at/images/KnicksaeuleEQ8.jpg

http://www.astrovis.at/images/KnicksaeuleEQ6.jpg

LG Horst
Zuletzt geändert von AstroVis am 29.04.2017, 18:57, insgesamt 1-mal geändert.
CS Horst

Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von HHV » 29.04.2017, 18:56

Guten Abend Horst!

Interessanter Beitrag/Vorschlag. Auf jeden Fall danke für deine Bemühungen für das Forum.

LG,
Michael S.

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 02.05.2017, 07:14

Hallo nochmal,

Der Spacer wird nicht wie in meiner ursprünglichen Version auf die Prismenklemme gesetzt sondern aus Stabilitätsgründen direkt mit der Montierung verschraubt und die Originalklemme dann oben drauf geschraubt. Dadurch werden auch keine zusätzlichen Bohrungen erforderlich.
Doppelbefestigungen können dann wie gewohnt weiter verwendet werden.

LG Horst
CS Horst

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 03.05.2017, 10:49

Hallo zusammen,

demnächst gehen 3 Knicksäulen + Spacer (2xEQ8, 1xEQ8 mit EQ6 Zwischenadapter) in die Produktion. Stabilität und Schwingungsverhalten wurden selbst bei 500kg Gewicht auf dem Kopf der Säule als vernachlässigbar errechnet, letzteres kann bei Bedarf durch Füllen mit Sand weiter optimiert werden.

Weitere Teilnehmer sind willkommen

LG Horst
CS Horst

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 08.05.2017, 10:19

Hallo nochmal,

meine Knicksäule ist nun in Arbeit und freut sich auf eine neue Rolldachhütte:

Bild

LG Horst
CS Horst

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 13.05.2017, 07:16

Übrigens

die Knicksäule inkl. Spacer und Betonsäulenadapter wird für weniger als EUR 1.000 inkl. Versand realisiert
Hier auch nochmal der Link zu einigen Details (weil in anderen Foren danach gesucht wurde)
http://www.astrovis.at/cs03102016.php

LG Horst
CS Horst

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 23.05.2017, 19:24

Hallo zusammen,

weil ich danach gefragt wurde habe ich in obigem Link auch einen Hinweis aus dem Yahoo-EQ8-Forum hinterlegt, wie der Hardstop der EQ8 entfernt werden kann. Achtung auf die Kabel!

LG Horst
CS Horst

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 28.05.2017, 17:53

Hallo,

die Einzelteile der Knicksäulen sind schon geschnitten und werden jetzt bei JD-Astronomie.de zusammengeschweißt.

Bild

LG Horst
CS Horst

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 28.05.2017, 19:26

Wow,

das erste Exemplar ist schon fertig zum Test:

https://m.facebook.com/permalink.php?st ... 2100794537

LG Horst
CS Horst

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 26.07.2017, 11:03

Hallo zusammen,

ich freue mich für Thomas.
Die erste Knicksäule ist nun montiert und im Einsatz.
Er ist begeistert wie er mir schreibt.

Bild

LG Horst
CS Horst

Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von HHV » 29.07.2017, 09:53

Hihi...ein wahres Monsterteil.
:mrgreen:

CS,
Michael S.

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 29.07.2017, 10:24

Hihi, Monster verbannt, wollte dich nicht erschrecken :mrgreen:

lg Horst
CS Horst

Benutzeravatar
HHV
Austronom
Beiträge: 4994
Registriert: 27.04.2013, 11:15

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von HHV » 30.07.2017, 12:57

Mahlzeit Horet!


Ohhhh.. schade, kannst ruhig herzeigen, ist doch ein tolles Teil! :mrgreen:

LG,
Michael S.

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 30.07.2017, 13:35

Hallo Michael,

na dann .... manchmal braucht man halt Monster :D :D :D Ich hab noch mehr Monster in meinem Setup :shock: :shock: :shock:

LG Horst
CS Horst

Benutzeravatar
AstroVis
Austronom
Beiträge: 1001
Registriert: 15.11.2013, 16:31
Kontaktdaten:

Re: Kleinserie Knicksäule für EQ6/EQ8

Beitrag von AstroVis » 04.10.2017, 09:14

Hallo Michael,

in meiner neuen, etwas größeren Sternwarte auf dem Balkon von Linz wird das Monster in leicht abgeänderter Version übrigens auch stehen. Dort habe ich eine freie Rundumsicht :-)

Ich freue mich schon drauf :D . Baubeginn allerdings erst im Frühjahr, bis dahin Pause :cry:

LG Horst
CS Horst

Antworten