AZEQ6 abgeraucht

AZ, EQ, Tripods, GoTo...
Antworten
Benutzeravatar
Niko
Austronom
Beiträge: 295
Registriert: 24.08.2013, 17:32

AZEQ6 abgeraucht

Beitrag von Niko » 03.04.2016, 10:54

Hallo liebe Astrogemeinde

Mir ist gestern ein blöder Fehler passiert:
Hab mein neues Stecksystem am Anspeisekabel von meiner Monti geschraubt und wie soll es sein am Samstag Abend- die Polung verwechselt.
Hat einmal tack in der Monti gemacht, schnell ausgeschaltet und umgepolt, wieder ein und nichts ging mehr...
Leider sieht man nicht was abgeraucht ist, Kondensatoren sind ok wietere messungen sind wegen den SMD Bauteilen und IC´s nicht mehr möglich...
Kann man die Platine wieder Reparieren, sonst würde ich eine neue bestellen.
Bei 2000 EUR was die AZ kostet wären doch eine oder 4 Dioden als Verpolungsschutz noch drin gewesen...
SW 180/2700 Maksutov, SW ED80/600 Apo, Esprit 100/550
Lacerta Newton ohne Namen 250/1000 SW AZ EQ6, Mgen II
ZWO Asi 120MC, Canon EOS 600D, EOS 60D, 60Da

TheBreed aka Flo
Beiträge: 4
Registriert: 28.01.2011, 13:19

Re: AZEQ6 abgeraucht

Beitrag von TheBreed aka Flo » 03.04.2016, 22:58

Teleskop Austria hat Ersatzteile unter "Nicht optisches Zubehör" und dann "Ersatzteile, Schrauben"

z.B.:
http://shop.teleskop-austria.at/index.p ... 0Zubeh%F6r

Antworten