HEQ Synscan ALCCD5 Einstellungen bei PHD und EQAlign?

AZ, EQ, Tripods, GoTo...
Antworten
Benutzeravatar
Puukka
Austronom
Beiträge: 300
Registriert: 12.02.2014, 06:35
Wohnort: Krems an der Donau

HEQ Synscan ALCCD5 Einstellungen bei PHD und EQAlign?

Beitrag von Puukka » 26.05.2014, 07:13

Hallo Kollegen
Hab jetzt schon viel gegoogelt und hier im Forum gesucht, jedoch ist mir noch immer ein Rätsel.
Wie sind die Einstellungen bei den genannten Programmen für die HEQ5 und der ALccd5L-IIc?

Installiert hab ich:

ASCOMPlatform6SP1
Systemtreiber QHY5_IIDrv13-01-07
ASCOM Treiber QHY5LIIASCOMSetup
LXPTelescope(5.0.1)Setup

Das Letztere sind die Treiber für LX200 compatible, die sollen, laut meinen Recherchen, passen.

EQAlign:
Unter Config assistant - Scope and mount configuration:
controller type habe ich LX200 compatible selektiert
Kamera ASCOM Cam und beim ASCOM Camera Chooser CMOS QHY5LII selektiert

PHI:
Mount On-camera, Camera connection:
ASCOM (Late) Camera und beim Camera Chooser CMOS QHY5LII selektiert

Stimmen diese Einstellungen?
Habe bei beiden Programmen kein Bild (trotz offener Kamera bei Tageslicht) und beim Starten von EQAlign fährt manchmal die Monti irgendwo hin, zeitweise findet er am COM 1 nichts und streikt.

Danke und LG
Herbert
LG Herbert

Celestron C6
Sky-Watcher AZ4
Berlebach Report 272

dhuber1
Austronom
Beiträge: 580
Registriert: 27.01.2013, 11:57
Wohnort: Perg

Re: HEQ Synscan ALCCD5 Einstellungen bei PHD und EQAlign?

Beitrag von dhuber1 » 26.05.2014, 09:24

Hallo!

Ich hatte die HEQ5 Synscan + ALCCD II nun fast ein Jahr im Einsatz. Zu EQ Align kann ich dir nicht viel sagen aber mit PHD habe ich Erfahrungen:

Welche Version verwendest du?

Ich würde dir PHD 2 empfehlen da die 1.irgenwas beta sehr gern abgestürtzt.

Die Treiber die du für die Kamera installiert hast sind wahrscheinlich die Original Treiber von Astrolumnia oder? Wenn ja ist das gut so.

Bei PHD musst du eigentlich nur deine Kamera auswählen im Kamerachooser. Camera connection ASCOM (Late) Camera so etwas habe ich nie einstellen müssen, vielleicht liegt da das Problem. Für die QHY Kameras gibt es ein Programm von Astrolumnia EZ-Planetary oder so. Hast du da schon probiert ob du ein Bild bekommst?
lg Daniel
______________________________________________
10" F4.7 Carbon Newton & Skywatcher Esprit 80 auf EQ8
QHY9m & QHY163m + ZWO LRGB Filterset

Meine Aufnahmen:
https://www.flickr.com/gp/140361097@N06/TS2i94

Benutzeravatar
Puukka
Austronom
Beiträge: 300
Registriert: 12.02.2014, 06:35
Wohnort: Krems an der Donau

Re: HEQ Synscan ALCCD5 Einstellungen bei PHD und EQAlign?

Beitrag von Puukka » 26.05.2014, 12:05

dhuber1 hat geschrieben:...Für die QHY Kameras gibt es ein Programm von Astrolumnia EZ-Planetary oder so. Hast du da schon probiert ob du ein Bild bekommst?
Hallo Daniel
Danke erstmal für Deine Tips. Treiber und Software hab ich die Neuesten der jeweiligen Anbieter heruntergeladen, werde zuhause nochmal nachsehen, welche Versionen das sind, speziell PHD, so wie Du schreibst.
Die Kamera wird von Firecapture problemlos erkannt und bringt dort auch das Bild.
LG
Herbert
LG Herbert

Celestron C6
Sky-Watcher AZ4
Berlebach Report 272

Benutzeravatar
Puukka
Austronom
Beiträge: 300
Registriert: 12.02.2014, 06:35
Wohnort: Krems an der Donau

Re: HEQ Synscan ALCCD5 Einstellungen bei PHD und EQAlign?

Beitrag von Puukka » 26.05.2014, 19:56

Hallo Daniel
Tatsächlich hatte ich eine Vorgängerversion erwischt. Jetzt habe ich PHD 2.2.2a und siehe da, die CMOS QHY5LII Camera (ASCOM) wird direkt angeboten und ich habe ein Bild.
Danke und LG,
Herbert
LG Herbert

Celestron C6
Sky-Watcher AZ4
Berlebach Report 272

dhuber1
Austronom
Beiträge: 580
Registriert: 27.01.2013, 11:57
Wohnort: Perg

Re: HEQ Synscan ALCCD5 Einstellungen bei PHD und EQAlign?

Beitrag von dhuber1 » 26.05.2014, 23:33

Ausgezeichnet!
lg Daniel
______________________________________________
10" F4.7 Carbon Newton & Skywatcher Esprit 80 auf EQ8
QHY9m & QHY163m + ZWO LRGB Filterset

Meine Aufnahmen:
https://www.flickr.com/gp/140361097@N06/TS2i94

Antworten