Fake Angebot?

Produktneuheiten und private Angebote für Österreich
Antworten
franks297
Beiträge: 18
Registriert: 19.01.2019, 14:31

Fake Angebot?

Beitrag von franks297 » 13.05.2019, 22:20

Hallo Forenmitglieder
Ich habe in der Rubrik „Suche“ eine ASI 1600 MC pro inseriert. Heute bekam ich folgendes Angebot:

Von: sound sound
Gesendet: Montag, 13. Mai 2019 19:49
An: fr21211anz@gmail.com
Betreff: Suche ASI 1600 MC pro-color-gekühlt
Hallo Freund, dieses besondere Produkt zu verkaufen, wenn Ihr Interesse besteht
noch gültig, lass es mich wissen

Nachdem ich mein Interesse bestätigt habe, kam folgendes zurück:

Vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Interesse, ich habe ZWO ASI
1600-MC zum Verkauf und in einem wunderbaren Zustand. Der Verkauf
umfasst Verpackungsbox, Handbuch und alles Zubehör, das sehr gut
funktioniert und weniger Betriebsstunden hat. Wenn mein Angebot
interessant ist, geben Sie bitte an, wie Vieles ist Ihr Budget, das
Sie anbieten können, einschließlich Versand und Versicherung vor Ihrer
Haustür. Ich bin in Spanien und der Versand erfolgt von Spanien aus.
Ich würde gerne Ihre vollständigen Versanddetails für den Versand
erfahren, danke und hoffe, bald von Ihnen zu hören

Fotos waren auch im Anhang weiss aber nicht, wie das hochladen hier funkt. Was meint Ihr dazu? Ist das ein Fake?
Gruss Franz

thohem
Austronom
Beiträge: 107
Registriert: 11.01.2014, 18:49

Re: Fake Angebot?

Beitrag von thohem » 13.05.2019, 22:59

Hallo Franz,

In diesen Zeiten ist (leider) Vorsicht geboten. Google translate kann das besser übersetzen also heisst das für mich:
Entweder glaubt er Deutsch zu können und meints Ernst oder es ist Fake und er macht sich nichtmal die Mühe das besser zu übersetzen.

Wenn du sonst absolut garnichts über diesen User finden kannst wie Foreneinträge, Websites, Bilder, etc und aus diesen mit absoluter Sicherheit hervorgeht, dass der Kerl echt ist, dann lass es. Selbst mit diesen Infos wäre mir nicht wohl dabei. Bei soviel Geld ist ein persönliches Treffen mit Übergabe für mich das Mindeste

franks297
Beiträge: 18
Registriert: 19.01.2019, 14:31

Re: Fake Angebot?

Beitrag von franks297 » 14.05.2019, 01:33

Hallo
Ich habe ein anderes Angebot vom deutschen Forum bekommen. Dieses Mitglied ist seit 2004 im Treff und hat über 2000 Beiträge. Seine Homepage ist sehr professionell und die betreffende Cam ist auch in seiner Ausrüstung angeführt. Schaut sehr seriös aus. Ist zwar aus Deutschland, aber da habe ich auch schon positive Erfahrung gemacht. Wenn der Preis noch passt werde ich zuschlagen.
Danke für deine Antwort
LG Franz

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4998
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: Fake Angebot?

Beitrag von markusblauensteiner » 14.05.2019, 08:21

Hallo Franz,

auf Suche-Beiträge (auch in anderen Foren) kommen immer wieder Angebote aus "Spanien". Die haben alles, was man gerade sucht...Besser Finger weg, das ist zu 99% Fake. Das deutsche Angebot ist viel vertrauenswürdiger.

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

Tobuscous
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2019, 16:55

Re: Fake Angebot?

Beitrag von Tobuscous » 20.05.2019, 20:16

Hallo Markus,

grundsätzlich gilt für online Käufe dass sie abgesichert sind, sodass du im Betrugsfall nicht auf den Kosten sitzen bleibst. Paypal bietet hier die beste Möglichkeit:

Mit dem Käuferschutz bist du eigentlich immer auf der sicheren Seite. Wichtig dabei ist, dass die Zahlung NICHT als persönliche Zahlung vermerkt ist, sondern als geschäftliche. Damit ist der Käuferschutz gewährleistet und du hast nichts zu befürchten.

Das nächste Mal, wenn du in eine solche Situation kommst, wo du dir nicht sicher bist wie seriös dein Gegenüber ist, dann schlag einfach diese Methode vor. Du erkennst schnell an seiner Reaktion ob du mit ihm einen Deal eingehen kannst, oder nicht.

Lg Tobias

Antworten