vdB 149 + vdB 150 + LDN 1235

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
michaeldeger
Austronom
Beiträge: 608
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

vdB 149 + vdB 150 + LDN 1235

Beitrag von michaeldeger » 28.09.2020, 21:10

Hallo Leute,

mein neues Bild zeigt die beiden Reflexionsnebel vdB 149 und vdB 150 im Sternbild Cepheus, eingebettet in den Dunkelnebel LDN 1235.
LDN 1235 ist auch als Haifisch-Nebel bekannt. Ich habe die Nebel 2015 schon mal mit meinem 4,5" Newton aufgenommen
(s. Vergleichsaufnahme), diesmal durfte aber der 10" Lacerta Newton ran.

http://galaxyphoto.de/de/vdb150-de/


Vergleichsaufnahme mit dem 4,5" Newton: http://galaxyphoto.de/de/vdb149-de/


LG
Michael

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1294
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: vdB 149 + vdB 150 + LDN 1235

Beitrag von RiedlRud » 30.09.2020, 11:32

Hallo Michael!
Da warst du aber schön fischen. Dein Hai sieht gut aus!!
CS Rudi
Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF, Sharpstar 2032 Astrograph, SW120/900ED, SW80/600ED, Sharpstar 76mmEDPH, Lacerta 72/432 EQ8 pro, NEQ6 pro, Mgen2, Nikon D750a, Nikon D5100a,Zwo 290MC und 290MM, Star Adventurer

Franz1
Austronom
Beiträge: 476
Registriert: 10.02.2017, 20:35

Re: vdB 149 + vdB 150 + LDN 1235

Beitrag von Franz1 » 18.10.2020, 13:04

Hallo Michael,

Das Bild mit dem 10" Newton ist wunderschön, wie der Nebel so zwischen den hellen Sternen schwebt.
Und ein gewaltiger Qualitätssprung gegenüber dem kleinen Newton.
Gefällt mir ausgesprochen gut.

lg
Franz

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 5147
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: vdB 149 + vdB 150 + LDN 1235

Beitrag von markusblauensteiner » 09.11.2020, 09:47

Hallo Michael!

Der Hai macht auch in groß Freude, mit den beiden Reflexionsnebeln als Rahmen. Super gemacht!

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

michaeldeger
Austronom
Beiträge: 608
Registriert: 05.11.2015, 16:14
Kontaktdaten:

Re: vdB 149 + vdB 150 + LDN 1235

Beitrag von michaeldeger » 20.11.2020, 12:36

Hallo Rudi, Franz und Markus,

vielen Dank für eure netten Rückmeldungen.

Bitte entschuldigt meine späte Antwort!

LG
Michael

Antworten