Saturn MAk 127 2018-08-12

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
doppeljot
Austronom
Beiträge: 830
Registriert: 09.12.2012, 04:33
Wohnort: 3100
Kontaktdaten:

Saturn MAk 127 2018-08-12

Beitrag von doppeljot » 24.08.2018, 15:42

Erster Versuch der Bearbeitung , zu mehr hatte ich bis jetzt keine Zeit. Daten habe ich wirklich viele -aber wie so oft muss die Bearbeitung warten .
Leider hatte ich das größere Teleskop nicht draußen - es wäre sich mit der Zeit leider auch nicht ausgegangenen das SC 9,25 auf der AZ EQ6 zusätzlich aufzubauen und es auf den Balkon zu wuchten- Also kam die Reiseoptik auf der AZ MF3 zum Einsatz
St PöltenAustria 2018-08-12_ Time 22_33
Mak 127, FL 3000 MM , ADC Pierro Astro
ASI 120 MC, fps 22

LG Bobby

Bild
Steiner Habicht, CZ Jena Deltritem Q1, турист 3
Kson80/800 AcuterED 90/900 SW MAK 127 SC 9,25
SW AZ4 , SW AZ-EQ 6
Planeten Cam : Point Grey Firefly MV Mono, Point Grey Blackfly1.4 MP Color, FLIR Blackfly S USB3 Sony IMX265 Mono, ZWO ASI 120 MC

Benutzeravatar
Niki
Austronom
Beiträge: 130
Registriert: 09.03.2016, 13:52
Wohnort: Wien

Re: Saturn MAk 127 2018-08-12

Beitrag von Niki » 24.08.2018, 16:35

Hallo Bobby,

die Aufnahmen mit dem Mak werden immer gut! :)
Bei der Öffnung bemerkenswert - da ist das seeing ausschlaggebender, denke ich, weil mit einem 150er würde es auch nicht viel anders aussehen.

lg
Niki
Das Seeing ist zwar ausschlaggebender als das Equipment, aber das Equipment kann man sich aussuchen... :)

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 1046
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Saturn MAk 127 2018-08-12

Beitrag von RiedlRud » 26.08.2018, 11:56

Hallo Bobby!
Es ist immer wieder erstaunlich was mit diesem kleine Mak alles geht. Sieht echt gut aus. LG Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Antworten