Gum 17 / RCW 33 - ein Feld in Vela

DeepSky Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5685
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Gum 17 / RCW 33 - ein Feld in Vela

Beitrag von tommy_nawratil » 18.07.2019, 00:13

hallo Kollegen,

ein weiteres Bild aus dem tiefen Süden - Anfang Juni kann man abends noch gute Teile des Winterhimmels erwischen.
Hier ein Feld mit 4 Emissionsnebeln im Diagonal: Gum 20 oben links, dann der kleine Gum 14, Gum 17 im Zentrum und unten der schöne Gum 15.
Einige Reflexionsnebel sind auch zu sehen, und von links spazieren Filamente des Vela Supernova Rests durchs Bild.

Bild

grosse Version: https://cdn.astrobin.com/thumbs/p-NJObS ... hqkGbg.jpg

Daten und beschriftete Version auf Astrobin: https://www.astrobin.com/415829/

Eos77d modded an Canon 300mm L bei Offenblende f/4, Montierung war eine G11 welche meine beiden Eos trug,
die auf unterschiedliche Ziele gerichtet waren. Guiding per MGEN an FS2 :)
Die kleinen Pixel der 77d lösen bei 300mm schon gut auf, die Auflösung entspricht einem 500mm Objektiv an der 6d.
Gut, dass ich vor der Reise noch ein gutes Exemplar ergattern konnte, mit sagenhaften 86% Strehl. :D

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at

Benutzeravatar
herwig_p
Austronom
Beiträge: 288
Registriert: 27.05.2013, 14:25

Re: Gum 17 / RCW 33 - ein Feld in Vela

Beitrag von herwig_p » 18.07.2019, 09:35

Hallo Tommy,
Wieder ein perfektes Bild aus dem südlichen Sternenhimmel von dir!
Du schreibst zwei Kameras gleichzeiting - wie machst du das Dithern? Sind die über den MGEN synchronisiert?
LG Herwig
Optics: Lacerta 200/800 Fotonewton "ohne Namen", SW130/650 PDS Newton, Lacerta 72/432mm ED-APO, Canon EF 200mm 2.8L, Samyang 135mm 2.0
http://www.astrobin.com/users/herwig_p/

Benutzeravatar
markusblauensteiner
Austronom
Beiträge: 4958
Registriert: 21.07.2009, 01:43
Wohnort: Ampflwang
Kontaktdaten:

Re: Gum 17 / RCW 33 - ein Feld in Vela

Beitrag von markusblauensteiner » 21.07.2019, 00:08

Hallo Tommy!

Das Motiv und deine Bearbeitung gefallen mir sehr gut. Es macht Spaß, dem Vela SNR durchs Bild zu folgen,
er zieht sich ja beinahe bis zum unteren Bildrand. Wirklich ein schönes Mitbringsel vom Südhimmel!

(die gute Auflösung erkennt man auch ein bisschen an den leicht elongierten Sternen, was in der gewählten Bildgröße aber nicht weiter negativ auffällt.)

LG, Markus
Ursa Major observatory @ ROSA remote
Homepage - deeplook.at
ROSA remote
TBG-Projekt

RiedlRud
Austronom
Beiträge: 937
Registriert: 16.09.2016, 09:30

Re: Gum 17 / RCW 33 - ein Feld in Vela

Beitrag von RiedlRud » 29.07.2019, 20:07

Hallo Tommy!
Wie auch zum Vela Bild gilt hier das gleiche. Einfach geniale Ausarbeitung! Unglaublich viele ganz zarte Filamente die im Bild zu sehen sind. Strahlende Sterne! Klasse!
CS Rudi
LG Rudi

Celestron C11 XLT+Starizona Reducer 0,70xFF und 0,75x/SW120/900ED+0,85x Reducer/SW80/600ED+0,85x Reducer Lacerta 72/432+Flattner/EQ8 pro/NEQ6 pro/Mgen2/Nikon D5100 mod./Zwo 290MC und 290MM/Star Adventurer

Benutzeravatar
tommy_nawratil
Austronom
Beiträge: 5685
Registriert: 13.06.2008, 10:34
Kontaktdaten:

Re: Gum 17 / RCW 33 - ein Feld in Vela

Beitrag von tommy_nawratil » 01.08.2019, 01:33

hallo liebe Kollegen,

danke fürs Hinschauen, und ihr habt ja auch genau hingeschaut - das freut besonders!

Die leicht elongierten Sterne haben mich auch nicht gestört, das Objektiv macht eh keine kreisrunden
supersymmetrischen Sternhalos. Aber besser als das andere 300er L das ich habe.

Die beiden Eos wurde vom selben MGEN ausgelöst und hie und da wurde gedithert, ja.
Durch die cosmetic correction in PI wird man die Hotpixel der DSLR sehr zuverlässig los,
da lege ich nur hie und da ein Ditherchen ein. :mrgreen:

lg Tommy
Physik ist die Poesie der Natur..
arbeite fröhlich mit bei https://teleskop-austria.at

Benutzeravatar
ReiFu
Austronom
Beiträge: 3557
Registriert: 04.02.2008, 14:00

Re: Gum 17 / RCW 33 - ein Feld in Vela

Beitrag von ReiFu » 01.08.2019, 09:10

Hallo Tommy
Der Glücksgriff bei deinem 300 er bringt ja gleich sehenswerte Ergebnisse. Gratulation!
clear sky wünscht

Reinhard

Antworten