Saturn am 3. September 2021 im C9.25

Planeten-Sonne-Mond Fotografie - Präsentation eigener Astrofotos
Antworten
Benutzeravatar
Astromat
Austronom
Beiträge: 116
Registriert: 29.06.2018, 17:24
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Saturn am 3. September 2021 im C9.25

Beitrag von Astromat »

Liebe Sonnensystem-Fans,

hier noch mein Versuch am Saturn aus derselben Nacht vom 3.9.21 -- leider waren die Folgenächte nicht mehr so gut. Saturn ist für mich eine echte Herausforderung...

Bild

Astrobin

CS,
Mat
Photo Timeline: http://is.gd/astromat
Equip: C9.25 / Lacerta 72/432 / AZ-EQ6 / EOS6D / EOS60D(mod) / EOS550D(mod) / Point Grey - FLIR BFLY-PGE-14S2C-CS
Benutzeravatar
TONI_B
Austronom
Beiträge: 4675
Registriert: 25.07.2012, 18:11
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram

Re: Saturn am 3. September 2021 im C9.25

Beitrag von TONI_B »

Die Herausforderung hast du hervorragend gemeistert, denn das ist ein wirklich tolles Bild vom Ringplanet!
lG
TONI


TS 12"RC; Skywatcher ED120, Esprit 100, Lacerta ED72, EQ8, EQ5, SA; Sony A77II, Sony A7(mod), Sony Nex5(mod), Sony A7r(mod), SonyA7s(mod), ASI174MM, ASI120MM-S, ASI185MC, ASI071C-cool; ASI 2600MC
Benutzeravatar
doppeljot
Austronom
Beiträge: 876
Registriert: 09.12.2012, 04:33
Wohnort: 3100
Kontaktdaten:

Re: Saturn am 3. September 2021 im C9.25

Beitrag von doppeljot »

Fein eingefangen.
Ich finde Saturn auch als eine echte Herausforderung.
LG Bobby
SteinerHabicht, CZJena Deltritem Q1, турист 3
Kson80/800 AcuterED 90/900 MAK 127 SC9,25
SW AZ4, AZ-EQ 6
Point Grey Firefly MV Mono, PointGrey Blackfly1.4 MP Color, FLIR Blackfly S USB3 Sony IMX265 Mono,
Pointgrey GS2-GE-20S4M-C:2.0 MP, ZWO ASI120MC
Benutzeravatar
Astromat
Austronom
Beiträge: 116
Registriert: 29.06.2018, 17:24
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Saturn am 3. September 2021 im C9.25

Beitrag von Astromat »

Liebe Astrokollegen, danke für die netten Worte!

Wie ich jetzt vor 3 Jahren mit meinem Jugendhobby (damals frühe 70er mit 60/910 Foto Quelle Refraktor ... aber am Schweizer Land mit für heutige Verhältnisse unglaublichem Seeing) wieder begonnen habe, hätte ich nicht gedacht, dass wir heute mit erschwinglicher Optik (C9.25, Lacerta 72/432...) durch Computerunterstützung (Stacking, Deconvolution, Derotation ...) und Microcontroller gesteuerter, auch finanzierbarer Mechatronik (Montis mit Autoguiding, ...) Ansichten unseres Universums erhalten können, die damals nicht einmal die größten Observatorien schafften ..

CS,
Mat
Photo Timeline: http://is.gd/astromat
Equip: C9.25 / Lacerta 72/432 / AZ-EQ6 / EOS6D / EOS60D(mod) / EOS550D(mod) / Point Grey - FLIR BFLY-PGE-14S2C-CS
Antworten